Freitag, 9. Oktober 2009

Google Apps Education: Weltweit mehr als 5 Millionen Nutzer

Google informiert darüber, dass weltweit mehr als 5 Millionen Studierende/Schüler mit der All-in-One Lösung Google Apps in der Education-Version arbeiten.
Google Apps (Email, Video, Google Sites, Google Docs, Google Talk, Kalender) ist für Bildungseinrichtungen kostenlos!
Hier eine Übersichtskarte der weltweiten Universitäten/Bildungseinrichtungen, die zur Zeit bereits das Angebot nutzen:



Und hier die Übersicht von Europa, beachtenswert ist der Einsatz vor allem in Deutschland (Stichworte: Bildung für das 21. Jahrhundert, IT-Kompetenz, Kosten usw.):

 
[Quelle: http://www.google.com/a/help/intl/en/edu/appsatschool.html ]

Beachtliche Nutzungszahlen in Deutschland = NULL, ZERO, NADA :(.

Zur Thema School 2.0 (Bildung 2.0) gibt es - aus meiner Sicht - zwei sehr inspirierende und informative Maps/PDFs hier zum Download.




NoodleGei.blogspot.com

Ähnliche Beiträge zum Thema/Kategorie:



2 Kommentar(e) zum Beitrag:

markusjakobs hat gesagt…

ohoh, sehr traurig. Da muss hier in Deutschland was passieren... Hier ein Kurzer Hinweis auf das Bildungscamp am 24. und 25. 10. in Köln http://bildungscamp.mixxt.de/

Anonym hat gesagt…

Ist zwar schon lange Herr aber ich Poste es dennoch.
Wir haben eine Schule Google Apps angeboten, aber nein das Bildungsministerium verweigert. Mit std. Fernseh aussagen ohne den Dienst wirklich zu kennen. -.-
3 Kunden weniger, kein wuneder das die Deutsch Wirtschaft nicht vorran kommt wenn wir nicht verdienen dürfen.

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bitte fair und im rechtlich erlaubten Rahmen verfassen!
Die Kommentare und ggf. hinterlassene URLs werden von mir überprüft. Kommentare die für blaue Pillchen, Glücksspiele, bestimmte Bilder/Videos, Abzocker-Dienste usw. werben, werden gelöscht.

Kommentare von SEO-Link-Builder sind ebenso unerwünscht!

In den Kommentare können die HTML-Tags für:
kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>
genutzt werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

  © Blogger template Columnus by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP