Samstag, 10. Januar 2009

Import/Export von Wordpress, LiveJounal und Blogger.com/Blogspot-Blogs

Für die Blogger die von einem Wordpress-Blog oder LiveJournal-Blog nach Blogger.com(Blogspot.com) wechseln möchten, hier eine neue Export-/Import-Möglichkeit:

http://blogger2wordpress.appspot.com/

http://wordpress2blogger.appspot.com/

http://livejournal2blogger.appspot.com/

Hierbei handelt es sich um ein neues OpenSource-Projekt "Google Blog Converters 1.0", dass bei Google gehostet wird.
Wer in Python programmieren kann, findet dort auch ein Programm um von Movabletype nach Blogger zu konvertieren.
Zur Zeit gibt es drei Online-Converter-Möglichkeiten:
  1. einen Blogger-Blog nach Wordpress exportieren
  2. einen Wordpress-Blog nach Blogger exportieren
  3. einen LiveJournal-Blog nach Blogger.com exportieren
Leider sind die Downloadfiles der Blog-Posts und Kommentare auf maximal 1MB beschränkt!

Die Beschränkung hängt mit den zur Zeit vorhandenen Limits zusammen, die bei dem Google "Cloud Computing Projekt" Google AppEngine noch bestehen.
Die drei o.g. Konverter laufen über diese "App Engine" ...
NoodleGei.blogspot.com

Ähnliche Beiträge zum Thema/Kategorie:



3 Kommentar(e) zum Beitrag:

Peter Viehrig hat gesagt…

http://wordpress2blogger.appspot.com/

http://livejournal2blogger.appspot.com/

Diese beiden Links aus Ihrem obigen Beitrag funktionieren nicht, wenn man sie direkt anklickt. Wenn man sie hingegen von Hand markiert und manuell in die Adreßzeile des Browsers kopiert, klappt es. Ob der Umzug nun endlich gelingt, werde ich dann berichten.

Schon mal vielen Dank für den Beitrag!

Viele Grüße

Peter Viehrig

NoodleGei hat gesagt…

Hallo Peter,
vielen Dank für den Hinweis.
Links sollten jetzt korrekt funktionieren.

Hoffentlich gelingt der Umzug, das OpenSource-Projekt ist ja noch brandaktuell.
Sehr schade ist die blöde Größenlimitierung ...

Sabine hat gesagt…

Hallo,
das funktioniert leider nicht bei mir.
Blogspot bringt bei importieren eine Fehlermeldung.
Kann es sein, dass es daran liegt, dass ich mit einem Apple-PC arbeite?
lg sabine

Kommentar veröffentlichen

Kommentare bitte fair und im rechtlich erlaubten Rahmen verfassen!
Die Kommentare und ggf. hinterlassene URLs werden von mir überprüft. Kommentare die für blaue Pillchen, Glücksspiele, bestimmte Bilder/Videos, Abzocker-Dienste usw. werben, werden gelöscht.

Kommentare von SEO-Link-Builder sind ebenso unerwünscht!

In den Kommentare können die HTML-Tags für:
kursiv = <i>Testwort</i>
fett = <b>Testwort</b>
Links = <a href="http://www.deineURL.de/">Link Text</a>
genutzt werden. Einfach die o.g. Beispiele kopieren und mit den eigenen Werten ersetzen.

  © Blogger template Columnus by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP